Pommes remplis de Choucroute et Roquefort

Bei 4 Äpfeln den Deckel wegschneiden und aushöhlen, das Fruchtfleisch beiseite stellen. In wenig Öl 1 gehackte Schalotte anbraten, 1 Handvoll gehacktes Apfelfruchtfleisch beigeben, 1 EL Honig, 1 EL frische Thymianblättchen, 1 Schuss Apfelsaft und 200 g mildes, gekochtes Sauerkraut beifügen. Einige Minuten köcheln, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die ausgehöhlten Äpfel in eine gebutterte Gratinform stellen und mit der Sauerkrautmischung füllen. 50 g Roquefort mit 100 g Crème fraîche mischen und über die Äpfel verteilen. Etwas Apfelsaft in die Gratinform giessen, im vorgeheizten Backofen bei 180°C etwa 25 Min. backen. Mit Salzkartoffen servieren. Quelle: Mestolo

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s