Safranbirnen

Pochierte Birnen in Safran-Vanillesirup250 g Zucker zusammen mit 6 dl Wasser aufkochen. 1 Vanilleschote (aufgeschnitten, das Mark herausgekratzt), 1/2 TL Safranfäden und den Saft von 1 Limette beifügen und 5 Min. köcheln lassen. Derweil 6 Birnen schälen, vierteln und das Kerngehäuse entfernen. Birnen in den Safran-Vanillesirup geben und ca. 20 Min. bei kleiner Hitze pochieren. Birnenviertel mit dem Sirup bedeckt in einer Schüssel erkalten lassen und mindestens über Nacht im Kühlschrank ziehen lassen. Quelle: Nicole Stich delicious days

Supplement: Vanille und Safran verleihen der einfachsten Birne nebst der eindrücklichen Farbe ein herrliches Aroma. Statt Vanille lassen sich auch Kardamom oder Sternanis mit dem Safran kombinieren.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s