Hörnliauflauf

300 g Hörnli knapp gar kochen. 150 g Speckwürfeli kurz anbraten. 60 g Emmentaler in Würfeli schneiden. 3 Eier, 2,5 dl Rahm, 2,5 dl Milch und 40 g geriebener Parmesan mischen. Hörnli, Speck- und Käsewürfeli dazugeben. Mit einer guten Prise Salz und etwas gemahlenem Muskat abschmecken. Mischen und in eine gebutterte Gratinform füllen. Etwa 30 Min. im auf 200° C vorgeheizten Backofen backen. Dazu passen Apfelschnitzli oder Apfelmus. Quelle: Confiserie Bachmann

Supplement: Alles andere als extravagant, aber einfach gut. Statt Speck Schinken, Cervelats oder Landjäger verwenden. Emmentaler durch würzigen Appenzeller, Vacherin oder Bergkäse ersetzen. Zusätzlich 2 EL gehackter Peterli dazugeben. Für eine vegetarische Kindervariante Fleisch durch Erbsli ersetzen.

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s