Sauerkraut-Kartoffelsuppe mit Lachs

200 g Kartoffeln, 200 g mildes Sauerkraut und 1/2 Apfel (z.B. Boskoop) in 6 dl Bouillon ca. 20 Minuten weichkochen. Inzwischen 150 g Lachsfilet im vorgeheizten Backofen bei 180° C in Alufolie etwa 15 Min. garen. Die Suppe pürieren und mit 1 EL Crème fraîche, Salz und Pfeffer nach Bedarf abschmecken. Mit dem gewürfelten Lachs anrichten.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s