Pastinakensuppe mit Maroni

1 kleingewürfelte Schalotte in wenig Butter andünsten. 500 g Pastinaken und 150 g Maroni in Würfeln beigeben. Mit 6 dl Wasser aufgiessen, mit Salz und Macis würzen und ca. 20 Min. köcheln. Suppe pürieren und mit Wasser zur gewünschten Konsistenz strecken. 1 dl Rahm flaumig schlagen und unterziehen. Suppe mit wenig flaumig geschlagenem Rahm und zerbröselten Marrons Glacés dekorieren.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s