Maccheroni mit Pastinakenbolognese

Maccheroni mit Pastinakenbolognese In etwas Olivenöl 50 g kleingewürfelte Specktranchen anbraten und zur Seite Stellen. Im Speckfett 300 g Gehacktes vom Rind etwa 5 Min. scharf anbraten, anschliessend 1 gehackte kleine Zweibel, 1 gehackte Knoblauchzehe, 150 g kleingewürfelte Pastinake und 1 EL Tomatenpüree zugeben und einige Minuten rösten. Mit 1 dl Rotwein ablöschen und vollständig einkochen lassen. Dann 1 grosse Dose gehackte Pelati, 1 Lorbeerblatt und 1/2 Zimtstange beigeben, salzen und pfeffern. Etwa 45 Min. köcheln lassen. Maccheroni kochen, abtropfen und mit der Bolognese mischen. Quelle: essen & trinken

Variante: Parmesan dazu reichen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s