Pouletschenkel mit Schalotten, Pflaumen und Marsala

Pouletschenkel mit Pflaumen und Schalotten 10 getrocknete Pflaumen ohne Stein in einer kleinen Pfanne in 0.5 dl Marsala einkochen, bis kaum noch Flüssigkeit vorhanden ist. Zur Seite stellen. 2 Pouletschenkel salzen, pfeffern, in Bratbutter gut anbraten und im Backofen warm stellen. 6 kleine Schalotten im Bratensatz etwa 5 Minuten anbraten. Mit 0.5 dl Marsala ablöschen und aufkochen lassen. Pouletschenkel, Pflaumen, 1.5 dl Hühnerbouillon und 2 Zweiglein Thymian beifügen und etwa 45 Min. zugedeckt köcheln lassen. Thymianzweige entfernen, 1 TL Sherryessig beifügen und Sauce falls nötig zur gewünschten Konsistenz einkochen lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit frischem Thymian bestreuen. Mit feinen Nudeln anrichten. Quelle: Bon Appetit Test Kitchen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s