Frittata mit jungem Bergkäse, Tomaten und Oregano

Frittata mit Tomaten, jungem Bergkäse und Oregano Backofen auf 160° C vorheizen. Gratinform (20×20 cm) grosszügig ausbuttern. 4 Eier leicht verquirlen, mit 30 g frisch geriebenem Parmesan, 80 g klein gewürfeltem jungen Bergkäse und 1 EL frischem grob zerzupftem Oregano mischen, salzen und pfeffern. Eiermischung in die Form geben. 150 g geschnittene Cherrytomaten mit der Schnittfläche nach oben hineinsetzen. Die Frittata im Ofen etwa 20 Min. backen. In Stücke schneiden, mit frischem grob zerzupftem Oregano und frischem grob gemahlenem Pfeffer servieren. Quelle: C. Schinharl & S. Dickhaut: Quick Basics

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s