Süsskartoffelschnitze mit Zitronengras-Crème Fraîche

Süsskartoffelschnitze mit Zitronengras Crème Fraîche2 Süsskartoffen (je ca. 270 g) der Länge nach achteln. Mit Olivenöl einreiben. Auf ein Backpapier geben, mit 1 TL grob gemahlenem Koriander und zwei Prisen Meersalz bestreuen und im Backpapier einfalten. Im vorgeheizten Backofen bei 180° C etwa 40 Min. rösten. Nach der Hälfte der Backzeit das Backpapier öffnen. Für die Zitronengras-Crème Fraîche 100 g Crème Fraîche, dem Abgeriebenen von 1 Limette, 1 EL Limettensaft, 1 TL feingehacktes Zitronengras und 1 TL feingeriebenem frischen Ingwer verrühren und mit einer Prise Meersalz abschmecken. Die gebackenen Süsskartoffelschnitze auf zwei Tellern anrichten, mit der Zitronengras-Crème Fraîche beträufeln und mit grob gehacktem frischem Koriander bestreuen. Quelle: Yotam Ottolenghi: Genussvoll vegetarisch

Variante: Zusätzlich zum frischen Koriander mit 1 feingehackten Chilischote bestreuen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s