Orzo mit Randen und Feta

Orzo mit Randen und Feta 300 g Randen in Würfel schneiden und in Backpapier eingefaltet im Backofen bei 180° C  40 Min. garen. 30 g Pinienkerne in einer Bratpfanne rösten. 180 g Orzo al dente kochen. 1/2 rote Zwiebel in dünne Scheiben schneiden und in einer Bratfpanne in wenig Olivenöl weichdämpfen. 1/2 feingehackte Knoblauchzehe beigeben und kurz mitdämpfen. 70 g Spinat, die Randenwürfel, die gerösteten Pinienkerne und den gekochen Orzo beifügen und dämpfen, bis der Spinat zusammengefallen ist. 70 g grob zerkrümelter Feta beigeben sorgfältig mischen, auf zwei Teller verteilen und servieren. Quelle: The Parsley Thief

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s