Eier im Speckkörbchen

Eier im Speckkörbchen6 gefettete Muffinförmchen mit 3-4 dünnen Specktranchen auslegen. 3 Eier mit 1.25 dl Rahm verquirlen, mit Salz und Pfeffer würzen. Einige Basilikumblätter grob zerzupfen und in die Speckkörbchen verteilen. Die Eimischung in die Speckkörbchen giessen und im auf 180° C vorgeheizten Backofen 12 Min. backen. Mit Salat und frischem Brot servieren. Quelle: Donna Hay: Keine Zeit zum Kochen

One thought on “Eier im Speckkörbchen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s