Lauch-Champignon-Polenta mit Parmesan

Lauch-Champignon-Polenta mit Parmesan6 dl Milchwasser in einer Pfanne zum Kochen bringen. 100 g Polenta hineingeben und unter ständigem Rühren 3 Min. garen. Auf kleinstem Feuer warm halten. Derweil in einer Bratpfanne in wenig Butter 120 g in Ringe geschnittener Lauch 5 Min. andünsten. 100 g in Scheiben geschnittene braune Champignons beifügen und weitere 5 Min. dünsten. Mit 0.5 dl Marsala und 1 EL Balsamicoessig ablöschen und etwas einkochen lassen. Mit Salz und frisch gemahlenem schwarzem Pfeffer abschmecken. Polenta mit 3 EL geriebenem Parmesan, 1 EL Butter und 1 TL frischen Thymianblättchen mischen. Mit Salz abschmecken. Polenta auf 2 Tellern verteilen, Lauch-Champignon-Ragout darauf verteilen, Thymianblättchen und Parmesanspäne darüberstreuen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s