Gebackene Auberginen mit Zwiebeln und Feta

Gebackene Auberginen mit Zwiebeln und Feta2 kleine Auberginen halbieren, Schnittfläche rautenartig einschneiden, mit 4 EL Olivenöl bestreichen, Salzen und Peffern. Im auf 200° C vorgeheizten Backofen 45 Min. backen. 1 Zitrone filetieren, Fruchtfleisch kleinschneiden und zusammen mit dem Zitronensaft und 1/2 gehackter Knoblauchzehe mischen. 15 Min. vor Ende der Backzeit 3 Zweibeln schälen, halbieren und in dünne Scheiben schneiden. In wenig Olivenöl 10 Min. braten, bis die Zwiebeln leicht gebräunt sind. 1 gehäufter TL grob gemahlener Kreuzkümmel, 1 EL Sumac und 1 fein gehackte grüne Chili darüberstreuen und weitere 2 Min. dünsten. 100 g klein gewürfelter Feta beifügen und solange erwärmen, bis der Feta leicht geschmolzen ist. Auberginen aus dem Ofen nehmen, mit der Zitronenmischung beträufeln und Zwiebel-Feta-Mischung darübergeben. Mit schwarzem Pfeffer bestreuen. Quelle: Yotam Ottolenghi

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s