Orangen an Thymiansirup mit Mascarponecreme

Orangen an Thymiansirup und Mascarponecreme Je 1.2 dl Weisswein und Wasser zusammen mit 50 g Zucker, 3 Thymianzweiglein und 2 Streifen Zitronenschale (ca. 3 cm lang) aufkochen und 10 Min. köcheln lassen. Von 2 Orangen Schale bis aufs Fruchtfleisch schälen, Orangen in dünne Scheiben schneiden und in eine Schale geben. Orangen mit dem Thymiansirup begiessen und 2 Std. ziehen lassen. Den Thymiansirup absieben und zur Hälfte einkochen und abkühlen lassen. 60 g Mascarpone zusammen mit 0.6 dl Rahm, den herausgekratzen Samen 1/4 Vanilleschote und 2 gehäuften TL Puderzucker zu einer Creme rühren. Orangen aus dem Sirup heben und auf 2 Tellern anrichten. Orangen mit dem Thymiansirup überziehen, Marcarponecreme daraufsetzen und mit Thymianblättchen bestreuen. Quelle: Food & Wine

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s