Coq au Riesling mit Frühlingsgemüse an Kerbelrahm

Coq au Riesling mit Frühlingsgemüse an Kerbelrahm Vo 2 Pouletschenkel die Haut abziehen. Rundum salzen und in Mehl wenden. In Bratbutter goldbraun anbraten und mit 1.5 dl Riesling und 0.5 dl Geflügelbouillon ablöschen und etwa 40 Min. zugedeckt köcheln lassen. Derweil 200 g gemischte Frühlingsgemüse (zum Beispiel Rüebli, Lauch und Frühlingszwiebeln) grob schneiden und im Dämpfkörbchen bissfest garen. Gemüse zum Poulet geben, 0.5 dl geschlagener Rahm und 1 EL abgezupfte Kerbelblättchen dazugeben und vorsichtig mischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Mit Bratkartoffeln anrichten. Quelle: Peter Brunner

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s