Rigatoni mit Chorizo-Rosmarinsauce

Rigatoni mit Chorizo-Rosmarinsauce80 g Chorizo in kleine Würfel schneiden. In etwas Olivenöl etwa 3 Min. anbraten. 1 EL fein gehackter, frischer Rosmarin beifügen. Mit 0.5 dl Weisswein ablöschen und einkochen lassen. 1 Dose (400 g) Pelati hacken und beifügen. Weitere 20 Min. köcheln lassen. Derweil 200 g Rigatoni in reichlich Salzwasser al dente kochen. 2 EL Doppelrahm in die Chorizo-Rosmarinsauce einrühren. Rigatoni aus dem Kochwasser heben und mit der Sauce mischen. Servieren. Quelle: olive magazine

Supplement: Dies ist eines der Rezepte, bei denen man sich an der Kopf langt und denkt ‚Warum ist mir dies nicht schon längst selber eingefallen?!‘ Ein ehrlicher, einfacher Teller Pasta. Nicht mehr und nicht weniger. Doch. Eine frische, gehackte Chilischote wäre noch etwas mehr.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s