Gefrorenes Joghurt

Gefrorenes Joghurt500 g Vollmilchjogurt in ein mit einer Gazewindel ausgelegtes Sieb geben. Sieb in eine Schüssel hängen und mind. 3-4 Std. im Kühlschrank abtropfen lassen (ergibt etwa 250 g). 50 Puderzucker und das Mark von einer halben Vanilleschote dazugeben und mischen. 2 geschlagene Eiweiss darunter ziehen. In einer Glacémaschine gefrieren lassen. Gefrorenes Joghurt auf 4 Teller anrichten. Mit Honig und einigen gehackten Mandeln servieren. Quelle: Coopzeitung

Supplement: Frozen Yogurt gilt immer noch als Trendprodukt. Eine trügerische Sicherheit, konstatiert das „Wall Street Journal“ und verweist auf das Schicksal des Cupcakes: „After years as a zeitgeisty dessert, cupcakes seem to be in decline“. Was für Food-Unternehmen eine bedenkenswerte Frage darstellt, kann unsereins kalt lassen. „Zeitgeisty“ ist aber ein ganz reizendes Adjektiv, das ich mir gerne mit einer grossen Portion gefrorenem Joghurt auf der Zunge zergehen lasse.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s