Sommer Borscht

Summer Borscht600 g gekochte Randen schälen und in kleine Würfel schneiden. Randenwürfel mit 5 dl Bouillon 5 Min. köcheln lassen. Erkalten lassen. 300 g Crème fraîche, 80 g Naturejoghurt, 2 EL Zucker, 1 EL Zitronensaft und 1 TL weisser Balsamico mischen und zur Randensuppe geben. 160 g kleine Gurkenwürfel (ohne Kerne), 1 gehackte Frühlingszwiebel und 1 EL grob gehackter Dill dazugeben. Mit Pfeffer und Salz abschmecken. Borscht über Nacht kühlstellen. Kühl servieren. Quelle: Ina Garten

Supplement: Die Köchin und Kochbuchautorin Ina Garten studierte zuerst Wirtschaftswissenschaften und arbeitete für die amerikanische Regierung, bis sie sich aufs Kulinarische besann. 1978 übernahm sie den Delikatessenladen „Barefoot Contessa“ in New York. 1999 erschien ihr erstes Kochbuch „The Barefoot Contessa Cookbook“ mit Rezepten aus ihrem Delikatessenladen. 2002 folgte die eigene Kochsendung auf Food Network. Das aktuelle Kochbuch „Make it Ahead“ der „Contessa“ erscheint diesen Herbst. Ina Garten lebt mit ihrem Mann in East Hampton. Viele ihrer Rezepte sind auf Food Network zusammengestellt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s