Ingwerlimonade

50 g Ingwer putzen und in Scheiben schneiden, mit 1 dl frisch gepresstem Zitronensaft und 75 g Zucker in 3 dl Wasser aufkochen und ein bis zwei Stunden ziehen lassen, dann abseihen und in eine Flasche füllen. Im Kühlschrank aufbewahren. Quelle: Stefan Gabányi

Supplement: Drei Zutaten im richtigen Verhältnis zu mischen, ist nicht einfach. Diese Ingwerlimonade ist aber wunderbar ausgewogen: frisch, von sanfter Schäfe, herb und nicht zu süss. Am besten schmeckt die Ingwerlimonade mit kaltem Mineral. Aber auch mit heissem Wasser schmeckt sie an erkälteten Tagen sehr gut. Ich habe auch Birnenschnitze darin pochiert. Ein feines Dessert.

Merken

One thought on “Ingwerlimonade

  1. Sieht lecker aus. Ich dachte erst dies sei ein Rezept für eine fermentierte Ingwerlimo, kennst du. Ich hab’s erst einmal mit mässigem Erfolg probiert, doch es soll möglich sein mit Ingwer eine kohlensäurehaltige Brause hinzukriegen. Interessiert an einem rezept?

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s