Lemon Lime Gelato

Je 0,5 dl Zitronen- und Limettensaft mit 100 g Zucker sanft köcheln, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Zitrussirup erkalten und im Kühschrank auskühlen lassen. Das Abgeriebene von je 1 Zitrone und 1 Limette und 250 g Doppelrahm dazu geben. In der Glacemaschine gefrieren lassen. Quelle: Suzanne Pirret

Supplement: Diese Zitronen-Limettenglace ist so einfach, dass selbst die Dekoration aufwendiger ist: Für die Zitronenchips 1 Zitrone waschen und in feine Scheiben schneiden. Zitronenscheiben beidseitig im Zucker wenden und auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen. Im auf 80° C vorgeheizten Ofen etwa 1 Std. trocknen lassen. Zitronenscheiben noch lauwarm auf ein frisches Papier legen und auskühlen lassen.

Merken

Eine Antwort auf „Lemon Lime Gelato

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s