Pancakes mit Kardamom-Kaffeesirup

Für die Pancakes 2,75 dl Milch leicht erwärmen. 60 g Butter darin schmelzen. 1 Ei verquirlen und dazugeben. 225 g Mehl, 1 TL Backpulver, 1 Prise Salz und 2 EL Zucker mischen. Buttermilch dazugeben und zu einem dickflüssigen Teig rühren. 30 Min. quellen lassen. Bratpfanne mit etwas Butter ausstreichen. Je 1 Esslöffel Teig in die Pfanne geben und zu einem ca. 8 cm grossen Pancake ausstreichen. Auf kleinem Feuer auf beiden Seiten goldbraun backen. Im Ofen warm stellen, bis alle Pancakes zubereitet sind. Ergibt 20 Pancakes. Quelle: Annemarie Wildeisen’s KOCHEN

Supplement: Am besten schmecken mir Pancakes mit Ahornsirup. Kaffeesirup ist aber eine starke Alternative. Dazu 3 dl Espresso mit 200 g Zucker und 3 grob verstossenen Kardamomkapseln aufkochen und bei mittlerer Hitze 20-25 Min. sirupartig einkochen lassen. Absieben und abkühlen lassen. Statt Kardamom 1 Sternanis beigeben.

Merken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s