Erdbeersorbet

500 g Erdbeeren pürieren und durch ein Sieb streichen. Mit 75 g Puderzucker, 45 g Traubenzucker, 1 Prise Salz, dem Saft von 1 Orange und 1/2 Zitrone mischen. Im Kühlschrank vorkühlen. In der Glacemaschine gefrieren lassen. Quelle: lamiacucina, Lea Linster

Supplement: Sorbets lassen sich auch nur mit Puderzucker herstellen, mit Traubenzucker wird das Sorbet aber cremiger. Für eine schnelle Erdbeersorbetvariante auf 500 g Erdbeeren 90 ml Holunderblütensirup und 30 g Puderzucker verwenden und den Zitrussaft weglassen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s