Tomaten-Avocado-Gurkensalat

1 Becher Joghurt (180 g), 2 EL Crème fraîche, 2 EL Zitronensaft, 2 EL Olivenöl, 1 Knoblauchzehe sehr fein gehackt, 1 TL Korianderpulver und 1/2 TL Cayennepfeffer zu einer Sauce rühren. Mit Salz und frisch gemahlenem schwarzem Pfeffer abschmecken. 1 Gurke schälen, längs halbieren, entkernen und in ca. 0,5 cm dicke Scheiben schneiden. 5 mittlere Tomaten (z.B. Aromatico, 300 g) in Spalten schneiden. 2 Frühlingszwiebel samt schönem Grün in schräge Ringe schneiden. 2 Avocados halbieren, Stein entfernen, Fruchtfleisch mit einem Löffel aus der Schale lösen und in mundgerechte Stücke schneiden. 1 Bund glattblättrige Petersilie und 1/2 Bund Minze grob hacken. Alles behutsam mit der Sauce mischen. Auf 4 Tellern verteilen. Quelle: Annemarie Wildeisen’s KOCHEN

Supplement: Als einfache Variante Gemüse mit einer leichten Zitronensaft-Olivenölsauce (4 EL Zitronensaft, 4 EL Olivenöl, Salz, frisch gemahlener schwarzer Pfeffer) anrühren und statt Petersilie und Minze 1/2 Bund grob gehackter Koriander beifügen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s