Kakao-Griessköpfli

1 l Milch zusammen mit 1 Prise Salz, 2 EL Zucker und 2 1/2 EL Kakaopulver in einer Pfanne aufkochen. 100 g Griess unter ständigem Rühren beigeben. Bei kleiner Hitze unter gelegentlichem Rühren ca. 10 Min. zu einem Brei kochen. 4 EL geriebene Mandeln dazu rühren. Brei in 6-8 kalt ausgespülte Förmchen füllen. Zugedeckt mindestens 3 Std. in den Kühlschrank stellen. Griessköpfli auf Teller stürzen und mit grob gehackten Mandeln bestreut servieren. Quelle: Berner Kochbuch, Schweizer Obstverband

Supplement: Griessköpfli lassen sich einfach am Abend vorbereiten und am Morgen entspannt den Kindern zum Zmorge auftischen. Statt Kakao und Zucker 4-5 EL Ovomaltine verwenden. Nebst Hartweizengriess eignet sich auch Dinkelgriess.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s