Fusilli-Fenchelsalat mit Tapenade

300 g Fusilli in reichlich Salzwasser al dente kochen. Fusilli abgiessen und mit kaltem Wasser abschrecken. Derweil 2 Fenchelknollen (mittelgross) halbieren und anschliessend in feine Streifen schneiden. Fenchelstreifen zusammen mit dem fein geschnittenen Fenchelgrün und 1/2 Bund gehacktem Dill in eine Schüssel geben. Mit 3 EL Olivenöl und 1 EL Zitronensaft mischen. Fusilli und 3 EL Tapenade dazugeben und sorgfältig mischen. Mit Pfeffer abschmecken. Auf 4 Teller verteilen und servieren. Quelle: «Simplissime – Recettes végétariennes» von Jean-François Mallet

Supplement: Für die Tapenade 200 g entsteinte schwarze Oliven, 1 Knoblauchzehe, 2 Sardellenfilets, 1 EL Kapern (abgetropft), 5 fein geschnittene Basilikumblätter und 5 EL Olivenöl mit dem Pürierstab zu einer Paste verarbeiten. Mit Pfeffer abschmecken. Die Tapenade ist gekühlt 4 Wochen haltbar. Quelle: Alain Ducasse Für eine vegane Variante Sardellenfilets weglassen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s