Tomatensuppe mit Ingwer und Zitronengras

Tomatensuppe mit Ingwer und Zitronengras2 gewürfelte Schalotten, 1 gehackte Knoblauchzehe, 1/2 fein geschnittene rote Chili, 1 1/2 gehackte Zitronengrasstengel und 20 g gehackter Ingwer in 1 EL Olivenöl andünsten. 1 kg sehr reife Tomaten würfeln. Tomaten und 3 dl Gemüsebouillon dazugeben. 30 Min. köcheln lassen. Durch ein Sieb passieren. Mit 1 Prise braunem Zucker, Sojasauce und etwas Limettensaft abschmecken. Suppe warm oder kalt in 4 Schalen anrichten. Quelle: Tanja Grandits

Supplement: Tomaten und Ingwer harmonieren auch andersweitig. Für ein schnelles Pastagericht für eine Person 1 TL fein gewürfelter Ingwer, 1 gehackte Frühlingszwiebel, 1/2 gehackte rote Chilischote (entkernt!) und 1/2 Knoblauchzehe in etwas Olivenöl andünsten. 1 Prise brauner Zucker und 2 Handvoll gewürfelte Tomätchen dazugeben. Dünsten, bis die Tomätchen heiss sind und schmelzen. Mit einem guten Schuss Sojasauce und einem Spritzer Zitronensaft abschmecken. Mit 100 g Spaghettini mischen und auftischen.

One thought on “Tomatensuppe mit Ingwer und Zitronengras

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s