Tomatensuppe mit Ingwer und Zitronengras

2 gewürfelte Schalotten, 1 gehackte Knoblauchzehe, 1/2 fein geschnittene rote Chili, 1 1/2 gehackte Zitronengrasstengel und 20 g gehackter Ingwer in 1 EL Olivenöl andünsten. 1 kg sehr reife Tomaten würfeln. Tomaten und 3 dl Gemüsebouillon dazugeben. 30 Min. köcheln lassen. Durch ein Sieb passieren. Mit 1 Prise Zucker, Sojasauce und etwas Limettensaft abschmecken. Suppe warm oder kalt in 4 Schalen anrichten. Quelle: Tanja Grandits

Supplement: Tomaten und Ingwer harmonieren auch andersweitig. Für ein schnelles Pastagericht für eine Person 1 TL fein gewürfelter Ingwer, 1 gehackte Frühlingszwiebel, 1/2 gehackte rote Chilischote (entkernt!) und 1/2 Knoblauchzehe in etwas Olivenöl andünsten. 1 Prise Zucker und 2 Handvoll gewürfelte Tomätchen dazugeben. Dünsten, bis die Tomätchen heiss sind und schmelzen. Mit einem guten Schuss Sojasauce und einem Spritzer Zitronensaft abschmecken. Mit 100 g Spaghettini mischen und auftischen.

Eine Antwort auf „Tomatensuppe mit Ingwer und Zitronengras

Schreibe eine Antwort zu lieberlecker Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s